Die Australier waren wieder mal als Erste im Ziel

Wild Oats stellte neuen Sydney-Hobart-Rekord auf

Mittwoch, 27. Dezember 2017 | 15:38 Uhr

Die australische Supermaxi-Jacht Wild Oats hat bei der traditionsreichen Langstrecken-Segelregatta Sydney-Hobart (628 Seemeilen/1.163 Kilometer) einen neuen Rekord aufgestellt. Allerdings könnte der neunte Wild-Oates-Triumph durch einen Protest wegen einer Beinahe-Kollision mit der am Ende Zweitplatzierten LDV Comanche kurz nach dem Start noch angefochten werden.

Die vorläufige Siegerzeit von Wild Oats lautete am Mittwoch auf einen Tag, acht Stunden, 48 Minuten und 50 Sekunden. Die bisherige Bestmarke von Perpetual Loyal aus dem Vorjahr stand bei 1:13:31:20.

Von: APA/ag.