Zverev recht mühelos eine Runde weiter

Zverev nach Sieg über Coric in Miami im Halbfinale

Freitag, 30. März 2018 | 10:05 Uhr

Alexander Zverev hat am Donnerstag das Halbfinale des Masters-1000-Tennisturniers in Miami erreicht. Der 20-jährige Deutsche gewann sein Viertelfinalspiel gegen den Kroaten Borna Coric glatt in zwei Sätzen 6:4,6:4. Im Halbfinale des mit knapp acht Millionen Dollar dotieren Turniers trifft Zverev auf den Spanier Pablo Carreno Busta.

Busta besiegte im Viertelfinale den Südafrikaner Kevin Anderson knapp in drei Sätzen 6:4,5:7,7:6(6). Im zweiten Halbfinale stehen einander der Argentinier Juan Martin del Potro und der US-Amerikaner John Isner gegenüber.

Im Damen-Endspiel trifft die US-Amerikanerin Sloane Stephens auf Jelena Ostapenko. Die French-Open-Siegerin aus Lettland setzte sich im Halbfinale gegen US-Außenseiterin Danielle Collins mit 7:6(1),6:3 durch. Zuvor hatte US-Open-Siegerin Stephens 3:6,6:2,6:1 gegen die dreimalige Miami-Siegerin Viktoria Asarenka aus Weißrussland gewonnen.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz