Unterwegs für die Disziplinen Biathlon und Skilanglauf

Zwei neue Kleinbusse für den Südtiroler Landeswintersportverband

Donnerstag, 07. Juli 2016 | 11:48 Uhr

Bozen – Der Südtiroler Landeswintersportverband ist seit Mittwoch Besitzer von zwei neuen Kleinbussen für den Transport der Nachwuchsathleten der Landeskader. Die beiden Fahrzeuge wurden mit Unterstützung des nationalen Verbandes, der Stiftung Südtiroler Sparkasse, der Sparkassen AG und der Südtiroler Sporthilfe angekauft.

Stefan Leitner von der Stiftung Südtiroler Sparkasse sowie Geschäftsführer der Sporthilfe und Karl Andergassen, Direktor der Bozner Filiale Waltherplatz der Südtiroler Sparkasse übergaben dem Präsidenten des Landeswintersportverbandes Hermann Ambach die Schlüssel für die beiden Kleinbusse. Sie werden künftig mit den Landeskader-Athleten der Disziplinen Biathlon und Skilanglauf unterwegs sein.

Bei der Schlüsselübergabe waren der Vizepräsident des Landeswintersportverbandes Sigi Wachtler sowie die Verantwortlichen der Disziplinen, Luigi Ponza (Biathlon) und Sepp Jörg (Skilanglauf), anwesend.

„Ich möchte mich beim nationale Verband und Südtirols größtem Kreditinstitut für die großzügige Unterstützung bedanken. Die Südtiroler Sparkasse und die Stiftung sind schon seit vielen Jahren unser Partner. Wir haben nun acht Kleinbusse und müssen natürlich dauernd unseren Fuhrpark erneuern, denn es geht auch um die Sicherheit unserer Nachwuchsathleten. Nur wenn wir weiter arbeiten, können wir auch zukünftig in den Wintersportarten so erfolgreich bleiben“, sagte Präsident Hermann Ambach bei der Übergabe.

„Der Stiftung Südtiroler Sparkasse ist die Förderung von Sport, besonders im Nachwuchsbereich sehr wichtig. Der Landeswintersportverband fördert die jungen Athleten vorbildlich, deshalb greifen wir hier gerne finanziell unter die Arme. Wir freuen uns über die vielen Erfolge, die unsere Biathleten und Skilangläufer in den vergangenen Wochen und Monaten gefeiert haben und wünschen allen auch weiterhin nur das Beste“, sagte Stefan Leitner bei der Schlüsselübergabe in Bozen.

   

Von: ©sr

Bezirk: Bozen