Ein Mann wurde schwer verletzt

Algund: Verkehrsunfall fordert zwei Verletzte

Montag, 07. September 2015 | 22:20 Uhr

Algund – Heute gegen 16.15 Uhr ist es bei der MEBO-Einfahrt von Algund zu einem Verkehrunfall gekommen.

Laut Informationen des Weißen Kreuzes der Sektion Meran wurden beim Unfall zwei Personen verletzt. Ein Mann, ein 1942 geborener Partschinser, zog sich beim Unfall schwere Verletzungen zu und wurde vom Rettungstransportwagen und Notarzt ins Krankenhaus Meran eingeliefert. Ein anderer Mann wurde mit leichten Verletzungen ebenfalls ins Krankenhaus Meran gebracht.

Im Einsatz vor Ort standen ein Notarzteinsatzfahrzeug des Weißen Kreuzes der Sektion Meran, ein Rettungstransportwagen der Sektion Naturns, die Freiwillige Feuerwehr von Algund und die Strassenpolizei von Meran.

Von: ©ka