Funkenflug eines Zuges löste das Feuer vermutlich aus

Auer/Salurn: Feuer am Eisenbahndamm gelöscht

Dienstag, 21. April 2015 | 13:10 Uhr

Auer/Salurn – Im Unterland zwischen Auer und Salurn heulten heute um die Mittagszeit die Feuerwehrsirenen wegen eines ausgedehnten Eisenbahndammbrandes.

Trockenes Gras und Gebüsch am Bahndamm wurden vermutlich von einem vorbeifahrenden Zug mit einem Defekt an den Bremsen durch Funkenflug in Brand gesetzt.

Größere Schäden gab es glücklicherweise keine. Auch der nachfolgende Zugverkehr wurde durch die Flammen an der Böschung nicht beeinträchtigt, berichtet Heinz Uwe von der Freiwilligen Feuerwehr Auer.

Die Feuerwehren von Branzoll, Auer, Tramin, Neumarkt, Salurn, Kurtatsch und Margreid standen im Löscheinsatz. Sie konnten das Feuer rasch unter Kontrolle bringen. Die Nachlöscharbeiten laufen zur Stunde.

Von: ©lu

Bezirk: Überetsch/Unterland