Carabinieri beweisen gutes Auge

Autoeinbrüche am Vahrner See vereitelt

Mittwoch, 29. April 2015 | 11:03 Uhr

Brixen – Die Brixner Carabinieri haben am Dienstag vermutlich etliche Autobesitzer davor bewahrt, Opfer einer Straftat zu werden.

Bei einer Streifenfahrt haben die Exekutivbeamten am Parkplatz des Vahrner Sees nämlich zwei verdächtige Personen gesehen, die neugierig durch die Seitenscheiben der parkenden Pkw blickten.

Die Carabinieri entschlossen sich, der Sache auf den Grund zu gehen und kontrollierten den Mann (46) und die Frau (42).

Als der Computer anzeigte, dass beide wegen Diebstahls vorbestraft sind, führten die Beamten eine Personenkontrolle sowie eine Kontrolle des Fahrzeugs der beiden Verdächtigen durch.

Dabei kam diverses Einbruchswerkzeug zum Vorschein. Beide wurden bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, das Werkzeug wurde hingegen sichergestellt.

Von: ©lu

Bezirk: Eisacktal