Kritik an BBT-Werbung in Regionalzügen

BBT-Genuss in vollen Zügen stößt Grünen sauer auf

Mittwoch, 01. April 2015 | 14:18 Uhr

Bozen – Die Grünen sehen die BBT-Werbung in den Regionalzügen kritisch. „Seit einiger Zeit erleben die Zugreisenden in Südtirol einen besonderen Genuss, nämlich die Zwangsberieselung mit BBT-Werbung in den Regionalzügen. In den Flirt-Zügen wird auf Bildschirmen in Dauerschleife ein BBT-Werbefilm dargeboten, der Interessierten oder auch Uninteressierten vorführt, wie der Tunnel entsteht.“

In einer Anfrage an die Landesregierung wollen die Grünen nun nähere Details zu den Sendezeiten und zur BBT-Werbung in den Zügen in Erfahrung bringen.  

Von: ©lu

Bezirk: Bozen