Sechs weitere Personen wurden angezeigt

Besitz eines Messers: 23-Jähriger verhaftet

Mittwoch, 29. April 2015 | 18:30 Uhr

Bozen – Die Polizei hat am Dienstagvormittag gegen 10.00 Uhr den 23-jährigen Rumänen Iosif Florin Bela verhaftet. Gegen den Mann lag ein Vollstreckungsbefehl der Bozner Staatsanwaltschaft wegen des Besitzes eines Messers vor.

Bela ist den Ordnungshütern bereits wegen mehrerer Diebstahlsdelikte bekannt. Er wurde ins Bozner Gefängnis gebracht.

Außerdem hat die Polizei vier weitere Rumänen angezeigt, weil sie auf einer Baustelle in St. Jakob Baumaterial entwendet hatten. In erster Linie handelte es sich um Rohre und Stangen aus Aluminium.

Der 39-jährige C. D., der 45-jährige C. A. sowie die beiden 21-jährigen L. E. und L. R. wurden in einem blauen Wagen des Typs Renault Megane auf der Baustelle aufgehalten.

Zwei Tunesier wurden hingegen im Zentrum von Bozen wegen Ladendiebstahls in einem Bekleidungsgeschäft angezeigt.

Von: ©mk

Bezirk: Bozen