Ihm wird Hehlerei vorgeworfen

Bozen: Mutmaßlicher Playstation-Dieb angezeigt

Sonntag, 28. Juni 2015 | 15:40 Uhr

Bozen – Die Polizei hat einen 25-jährigen Mann aus Algerien wegen Diebstahls und Hehlerei angezeigt.

Der Mann soll aus dem Elektrofachhandel „Trony“ in der Reschenstraße in Bozen eine Playstation entwendet haben. Er ist auf den Aufnahmen der Überwachungskameras zu sehen, wie er mit einer rosa und einer blauen Tasche den Laden verlässt.

Kurze Zeit später hat die Polizei ein Auto mit zwei jungen Männern an Bord aufgehalten. Das Videospiel konnte zwar nicht sichergestellt werden, dafür fanden die Beamten bei dem 25-Jährigen 200 Euro sowie die beiden Taschen, die an den Seiten mit Alufolie abgeschirmt waren, um die Alarmanlagen in die Irre zu führen.

Die Exekutivbeamten vermuten Medienberichten zufolge, dass der Algerier das Elektronikgerät bereits verkauft haben könnte. Weil im Fahrzeug auch zwei ferngesteuerte Autos waren, deren Herkunft der Algerier nicht erklären konnte, wurde er schließlich angezeigt.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen