Gebäude im Verfallszustand

Ex-Pascoli-Schule: Refugium für Obdachlose und Vandalen

Sonntag, 07. Juni 2015 | 11:01 Uhr

Bozen – Anwohner und Gemeindepolitiker beschweren sich laut Medienberichten über den Verfallszustand, in dem sich die Ex-Pascoli-Schule in Bozen befindet.

Vandalen und Obdachlose würden das Gebäude als Refugium nutzen. Rundherum liegt Müll – auch am Gehsteig – und mehrere Fenster sind eingeschlagen.

Dabei liege die ehemalige Schule nicht etwa am Rande der Stadt, sondern mitten in Gries, erklärt der Gemeinderat der Lega Nord, Filippo Maturi.

Von: ©mk

Bezirk: Bozen