Weitere Säuberungsaktionen geplant

Flüchtlinge sammeln am Virgl Müll auf

Dienstag, 28. Juli 2015 | 09:16 Uhr

Bozen – Mehrere Flüchtlinge aus Afrika und Bangladesch haben am Wochenende am Virgl oberhalb von Bozen Müll eingesammelt.

Die Migranten sind derzeit im Schwefelbad beim Bozner Krankenhaus untergebracht. Die Aktion wurde von einem Verein organisiert, dessen freiwillige Mitarbeiter den Flüchtlingen Sprachunterricht geben.

Künftig sollen die Flüchtlinge laut Medienberichten auch offiziell Dienste für die Allgemeinheit verrichten dürfen. So sollen sie etwa mit der Pflege von Grünanlagen und Radwegen betraut werden.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen