Der Unfall ereignete sich bei Pens

Gegen Pfosten geprallt: 22-Jähriger stirbt bei Motorradunfall im Sarntal

Freitag, 05. Juni 2015 | 09:31 Uhr

Pens – Im Sarntal hat sich am Donnerstag um 16.48 Uhr ein tödlicher Motorradunfall zugetragen. Der Unfall geschah auf der Höhe Essenberg in Richtung Pens.

Der 22-jährige J. H. aus Augsburg verlor nach einem Überholmanöver die Kontrolle über seine Maschine, stürzte auf die Fahrbahn und prallte gegen den Pfosten eines Straßenschildes. Dabei zog er sich tödliche Verletzungen zu.

Die Landesnotrufzentrale hat nach der Alarmierung den Rettungshubschrauber Pelikan 1, das Weiße Kreuz und die Carabinieri zur Unfallstelle beordert. Für den jungen Mann kam allerdings jede Hilfe zu spät, heißt es Medienberichten zufolge.

Ebenso im Einsatz war die Notfallseelsorge, die sich um die Motorradkollegen des Verunglückten kümmerte.

Von: ©lu

Bezirk: Salten/Schlern