Bauarbeiten an der Bahnstrecke Bologna-Prato

ICN-Nachtzüge Bozen-Rom: Verspätungen wegen Bauarbeiten

Donnerstag, 09. Juli 2015 | 15:39 Uhr

Bozen – Mit Verspätungen bei den Nachtzügen müssen die Fahrgäste vom 11. bis zum 23. Juli bei den ICN-Nachtzügen 763 und 764 zwischen Bozen und Rom rechnen. Grund dafür sind Bauarbeiten an der Bahnstrecke Bologna-Prato.

Die Wartungsarbeiten an der Bahnstrecke Bologna-Prato halten weiter an. Daher ist bei den ICN-Nachtzügen 763 und 764 zwischen Bozen und Rom weiterhin und voraussichtlich noch bis zum 23. Juli mit erheblichen Verspätungen zu rechnen.

90 Minuten Verspätung gibt es für den ICN 763 mit Abfahrt in Bozen um 21:30 Uhr in den Nächten vom 11./12. Juli, 12./13. Juli, 14./15. Juli, 15./16. Juli, 19./20. Juli, 21./22. Juli und 22./23.Juli.

60 Minuten Verspätung gibt es für den ICN 764 mit Abfahrt in Rom um 23:00 Uhr in den Nächten 11./12. Juli, 12./13. Juli, 14./15 Juli, 15./16. Juli, 19./20. Juli, 21./22. Juli und 22./23. Juli.

Von: lpa

Bezirk: Bozen