Durchführungsbestimmung aus Rom bald in Sicht

Kulturbonus: Bald gibt’s 500 Euro für 18-Jährige

Donnerstag, 30. Juni 2016 | 11:44 Uhr

Bozen – Der von der Regierung in Rom beschlossene Kulturbonus von 500 Euro für 18-Jährige könnte bald ausbezahlt werden. Die Durchführungsbestimmung ist in Ausarbeitung.

Wie aus Nachfragen bei den zuständigen Stellen in Rom hervorgeht, dürfte der von der italienischen Regierung beschlossene Kulturbonus von 500 Euro für Jugendliche, die im Jahr 2016 das 18. Lebensjahr vollenden, schon bald ausbezahlt werden. Zurzeit sind die notwendigen Durchführungsbestimmungen noch ausständig, diese sollten aber – so heißt es aus Rom – schon bald erlassen werden.

"Der Kulturbonus kann für Museen und Kunstgalerien, naturwissenschaftliche Einrichtungen, archäologische Stätten, Theater und Kino, kulturelle Events oder für Bücher verwendet werden", erklärt Kulturlandesrat Philipp Achammer, "damit werden einerseits die jungen Menschen an die Kultur herangeführt, andererseits profitieren auch die Kulturtätigen von den zusätzlichen Mitteln."

Der Bonus hat kein Verfallsdatum und kann also so lange benutzt werden, bis die 500 Euro erschöpft sind. Voraussichtlich erfolgt die Gutschrift über eine App auf dem Smartphone. Mit den Registrierungsdaten kann man sich auf der App einloggen und es erscheinen alle zugelassenen Veranstaltungen und Kultureinrichtungen. Somit kann man direkt mit der App die Vouchers generieren, die dann als Ticket gelten.

Von: ©lpa