E. G. (81) verletzt

Kurtatsch: Traktor landet im Straßengraben

Sonntag, 26. Juni 2016 | 08:00 Uhr

Kurtatsch – In Kurtatsch ist es am Samstag gegen 14.30 Uhr zu einem heftigen Verkehrsunfall gekommen.

Der 81-jährige Fahrer eines Traktors verlor die Herrschaft über sein Fahrzeug und fuhr in den Straßengraben. Dabei kippte das Gefährt um.

E. G. konnte sich bis zum Eintreffen der Rettungskräfte selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien und wurde dann vom Weißen Kreuz erstversorgt, stabilisiert und ins Krankenhaus nach Bozen gebracht.

Der Mann zog sich erhebliche Verletzungen zu.

Die Freiwillige Feuerwehr von Kurtatsch übernahm die Bergung des Traktors und die Aufräumarbeiten.

Von: ©mk

Bezirk: Überetsch/Unterland