Er musste ins Krankenhaus eingeliefert werden

Laatsch: Urlauber verletzt sich bei Fahrradsturz

Donnerstag, 25. Juni 2015 | 14:22 Uhr

Laatsch – In Laatsch hat sich heute Vormittag ein Freizeitunfall ereignet. Ein Gast aus Deutschland stürzte gegen 11.40 Uhr mit seinem Fahrrad und zog sich dabei mittelschwere Verletzungen zu.

Der 57-jährige Mann wurde vom Weißen Kreuz der Sektion Mals erstversorgt und dann ins Krankenhaus von Schlanders eingeliefert.

Von: ©lu

Bezirk: Vinschgau