Fahrer ins Krankenhaus gebracht

Leifers: Auto überschlägt sich in den Morgenstunden

Freitag, 24. April 2015 | 19:13 Uhr

Leifers – Am Freitag hat sich gegen 7.30 Uhr in der Früh ein Verkehrsunfall auf der Brennerstaatsstraße SS12 auf der Höhe vom Kreisverkehr in Steinmannwald/Leifers zugetragen.

Ein Fahrzeug des Typs Lancia Delta kam ins Schleudern, überschlug sich und blieb am Straßenrand liegen. Augenzeugen alarmierten sofort die Rettungskräfte, die kurze Zeit später am Unfall eintrafen.

Der Lenker konnte sich inzwischen alleine aus dem Autowrack befreien und wurde sogleich vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Medienberichten zufolge kam er beinahe unverletzt davon.

Das Auto wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Leifers wieder auf die vier Räder gestellt und dem Abschleppdienst übergeben.

Die Ermittlungen zur Unfallursache übernahm die Stadtpolizei von Leifers. Nach rund 45 Minuten konnte die Staatstraße für den Berufsverkehr wieder freigegeben werden.

Von: ©lu

Bezirk: Überetsch/Unterland