Stocker ist Bürgermeisterkandidat

Meran: Freiheitliche und BürgerUnion gehen Listenverbindung ein

Mittwoch, 01. April 2015 | 14:27 Uhr

Bozen – Die Freiheitlichen und die BürgerUnion werden sich der Gemeinderatswahl in Meran am 10. Mai 2015 in einer Listenverbindung mit einem gemeinsamen Bürgermeisterkandidaten stellen und dabei ein – wie es heißt – „umfassendes Programm im Sinne einer heimatbewussten Politik für die Bürger Merans vertreten.“

Der gemeinsame Bürgermeisterkandidat ist der Freiheitliche Landtagsabgeordnete Sigmar Stocker.

Spitzenkandidat der Freiheitlichen Liste ist der derzeitige Gemeinderat Otto Waldner. Waldner ist Landwirt im Meraner Stadtteil Gratsch und Familienvater. Spitzenkandidatin der BürgerUnion-Liste ist Josefa Romy Brugger. Brugger ist Angestellte im Krankenhaus von Meran und Mutter von zwei Kindern.

Erklärtes Ziel der Freiheitlichen und BürgerUnion ist es, jeweils ein Mandat im neuen, verkleinerten Gemeinderat von Meran zu erringen. Die Freiheitlichen und die BürgerUnion möchten allen Meranern eine klare Alternative zur SVP und den Grünen anbieten. Der Einsatz für die Werte Sicherheit, Heimat, Familie und Tradition bilden die Leitlinien unseres Wahlprogramms.

Von: ©lu

Bezirk: Burggrafenamt