Sicherheitstreffen in Bozen

Ordnungshüter wollen Kontrollen weiter verschärfen

Freitag, 17. Juli 2015 | 18:14 Uhr

Bozen – Bei einem Sicherheitstreffen in Bozen unter Vorsitz von Regierungskommissärin Elisabetta Margiacchi wurde anlässlich der Sommersaison und dem Touristenstrom nach Südtirol beschlossen, die Kontrollen zu verschärfen.

Damit soll Straftaten vorgebeugt werden, heißt es Medienberichten zufolge. Die Maßnahmen werden vor allem die Touristenhochburgen in Südtirol betreffen.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen