Ladewagen umgekippt

Percha: Arbeitsunfall geht glimpflich aus

Dienstag, 30. Juni 2015 | 17:19 Uhr

Percha – Im Pustertal ist es heute Nachmittag zu einem Arbeitsunfall während der Heuarbeiten gekommen.

Laut Medienberichten war ein 46-jähriger Bauer mit dem Ladewagen beim Einbringen der Mahd plötzlich umgekippt.

Glücklicherweise konnte sich der Bauer aus der Kabine selbst befreien. Er wurde nur leicht verletzt.

Vor Ort im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren von Percha und Bruneck sowie das Weiße Kreuz und die Carabinieri.

Von: ©lu

Bezirk: Pustertal