Ernteausfälle wegen Wachstumsstörung

Rätselhafte Krankheit bei Weintrauben – VIDEO

Dienstag, 23. Juni 2015 | 10:19 Uhr

Bozen – Eine rätselhafte Krankheit bereitet Weinbauern im Unterland und im Etschtal schlaflose Nächte. Zahlreiche Reben leiden unter einer bislang unbekannten Wachstumsstörung. Es handelt sich um ein völlig neues Phänomen, wobei sich die Trauben nach der Blüte erst gar nicht entwickelt haben. Schuld könnte ein neues Spritzmittel, wird vermutet. Biologen wollen nun dem Rätsel genauer auf den Grund gehen.

Hier geht es zum Video (Südtirol Heute)

Von: ©mk

Bezirk: Bozen, Überetsch/Unterland