100 Meter abgestürzt

Ratschings: Hans Engelbert Wiehl abgestürzt – tot

Freitag, 11. September 2015 | 07:11 Uhr

Ratschings – Auf der Ratschinger Weißen hat sich heute gegen 13.00 Uhr ein tragischer Bergunfall ereignet.

Laut ersten Informationen ist eine Person 100 Meter abgestürzt und tödlich verunglückt.

Im Einsatz waren der Rettungshubschrauber Pelikan2, die Bergrettung und die Carabinieri.

Medienberichten zuflge soll es sich bei dem Verunglückten um den 74-jährigen Urlauber Hans Engelbert Wiehl aus Weilheim in Deutschland handeln. Der Begleiter des Verunglückten setzte einen Notruf ab, der Notarzt konnte aber nur mehr den Tod des Mannes feststellen.

Von: ©mk

Bezirk: Wipptal