Spendenaktion für Flüchtlinge im Jugendzentrum „Kass“ voller Erfolg

Solidarität der Südtiroler überragend groß

Samstag, 12. September 2015 | 08:28 Uhr

Brixen – Die am 9. September vom Jugendzentrum „Kass“ in Brixen veranstaltete Spendenaktion für die Flüchtlinge in Südtirol übertraf alle Erwartungen.

Der Zuspruch aus der Bevölkerung war enorm! So konnten innerhalb von nur wenigen Stunden eineinhalb Lkw-Ladungen (40 Tonner) an Kleidungsstücken, Schuhen, Lebensmitteln und Hygieneartikeln gesammelt werden.

Die Sortierung und der Abtransport der Spenden  wurden in Zusammenarbeit mit dem Verein „Volontarius“ vom Weißen Kreuz, von zahlreichen freiwilligen Helfern sowie von den Mitarbeitern des Jugendhauses  „Kassianeum“ organisiert und bewältigt.

An dieser Stelle : ein herzliches Dankeschön des Juze-Teams an alle, die sich in Form einer Spende oder mit einer helfenden Hand für die Menschlichkeit engagiert haben.
 

Von: ©mk

Bezirk: Eisacktal