Lkw verliert in Unterführung schwere Stahlträger

Spektakulärer Unfall in Bozen

Donnerstag, 07. Juli 2016 | 15:51 Uhr

Bozen – Ein Lkw, der in der Unterführung vor dem Virgltunnel in Richtung Norden seine Ladung verloren hat, sorgte heute in Bozen für Verkehrsbehinderungen.

Der Sattelschlepper hatte Stahlträger geladen. Aus unbekannten Gründen löste sich die Ladung und zwei der schweren Träger stürzten auf die Straße.

Glücklicherweise befand sich zu diesem Zeitpunkt kein weiteres Fahrzeug auf der Höhe des Lkw. Verletzte gab es daher nicht. Die Fahrbahn wurde allerdings durch den Aufprall erheblich in Mitleidenschaft gezogen und auch die Aufräumarbeiten gestalteten sich als schwierig.

Der Verkehr wurde Medienberichten zufolge über die Claudia-Augusta-Straße umgeleitet.

Von: ©luk

Bezirk: Bozen