Er wurde leicht verletzt

St. Pankraz: Deutscher Motorradfahrer kommt zu Sturz

Donnerstag, 04. Juni 2015 | 17:14 Uhr

St. Pankraz – Auf der Proveiser Strasse in Richtung Ultental ist heute Nachmittag kurz nach 14.00 Uhr ein Motorradfahrer aus Deutschland zu Sturz gekommen und trug dabei leichte Verletzungen davon.

In den Unfall war auch ein Pkw verwickelt, der Lenker wurde aber nicht verletzt.

Ein Arzt, der zufällig des Weges kam, leistete Erste Hilfe. Ebenso im Einsatz waren das Weiße Kreuz und die Freiwillige Feuerwehr von St. Pankraz.

Der 48-Jährige Zweiradfahrer wurde für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus von Meran eingeliefert.

Die Carabinieri nahmen die Unfallermittlungen auf.

Von: ©lu

Bezirk: Burggrafenamt