Nationalfeiertag "Diada"

Süd-Tiroler Freiheit bei Großkundgebung in Barcelona

Freitag, 11. September 2015 | 11:46 Uhr

Barcelona – Auch die Bewegung Süd-Tiroler Freiheit ist heute bei der Großkundgebung für die Selbstbestimmung in Barcelona. Die Süd-Tiroler Freiheit vertritt diesmal Christoph Mitterhofer, Gemeinderat in Meran.

Mit ihrer Teilnahme an der Kundgebung bringt die Süd-Tiroler Freiheit ihre Unterstützung für die Katalanen zum Ausdruck. Der Nationalfeiertag "Diada" soll heuer, wenige Tage vor den vorgezogenen Regionalwahlen am 27. September, zu einer spektakulären Großkundgebung für die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien werden.

Bei den anstehenden plebiszitären Wahlen haben die Katalanen die Möglichkeit, in demokratischer und friedlicher Abstimmung über die Unabhängigkeit von Spanien abzustimmen.

Die Veranstalter rechnen mit rund zwei Millionen Teilnehmern. Mit dabei sind neben der Süd-Tiroler Freiheit und den Südtiroler Schützen auch Schotten, Basken, Flamen, Veneter, Sarden und viele andere Völker und Regionen, die nach Freiheit und Unabhängigkeit streben.

Von: ©mk

Bezirk: Bozen