Er zog sich erhebliche Verletzungen zu

Tschars: 55-Jähriger mit dem Fahrrad schwer gestürzt

Sonntag, 10. Juli 2016 | 20:22 Uhr

Tschars – Mittelschwere Verletzungen hat sich Sonntagabend ein Mann aus Latsch bei einem Freizeitunfall in Tschars zugezogen.

Der 55-Jährige wollte gegen 18.40 Uhr auf der Hauptstraße in der Nähe des Obstmagazins vom Fahrrad absteigen, ist dabei aber schwer gestürzt.

Die Sanitäter des alarmierten Weißen Kreuzes kümmerten sich um den Mann und brachten ihn ins Schlanderser Krankenhaus.

Von: ©luk

Bezirk: Vinschgau