Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt

Ulten: Drei parkende Autos gerammt

Freitag, 11. September 2015 | 15:15 Uhr

St. Pankraz – In St. Pankraz in Ulten hat sich heute gegen 9.30 Uhr ein Verkehrsunfall ereignet.

Auf den Weg ins Dorf geriet der Südtiroler Fahrer ins Schleudern und rammte gleich drei parkende Autos.

Der Mann wurde Weißen Kreuz versorgt ins Meraner Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren auch die Freiwillige Feuerwehr von St. Pankraz und die Carabinieri.

Der Fahrer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Von: ©mk

Bezirk: Burggrafenamt