Die Kosten wird wohl der Steuerzahler tragen müssen

Unbekannte zertrümmern Stühle in Terlan

Dienstag, 28. Juli 2015 | 08:48 Uhr

Terlan – In Terlan haben unbekannte Täter in der Nacht auf Montag auf dem Festplatz mehrere Plastikstühle des Freilichtkinos beschädigt. Jeden Freitag werden im Sommer Filme unter freiem Himmel vorgeführt. Die Plastikstühle sind ein wichtiger Teil des Sommerkinos.

Auf der Facebookseite „Sei di Terlano/Terlan se….“ schildern die Organisatoren, dass die zertrümmerten Stühle nicht mehr zu gebrauchen seien. Glücklicherweise habe man nur jene Plastikstühle stehen gelassen, die ohnehin schon Schäden aufgewiesen hätten, schließlich sei es nicht das erste Mal gewesen, dass es zu Sachbeschädigung gekommen ist.

Trotzdem, die beschädigten Stühle müssen ersetzt werden. Für die Kosten wird laut Medienberichten wohl die Gemeinde Terlan und damit der Steuerzahler aufkommen müssen.

Die Ordnungshüter ermitteln.

Von: ©lu

Bezirk: Bozen