Sturz nach Überholmanöver

Vinschgau: Frau mit Motorrad verunglückt

Freitag, 19. Juni 2015 | 16:58 Uhr

Spondinig – Zwischen Spondinig und Schluderns wurde heute eine Frau bei einem Motorradunfall erheblich verletzt.

Die 42-Jährige hatte laut stol.it auf der Vinschger Staatsstraße zwei Fahrzeuge überholt, als sie gegen 14.00 Uhr ohne Fremdverschulden stürzte.

Die Norditalienerin wurde vom Team des Weißen Kreuzes Prad und dem Notarzt aus Schlanders erstversorgt und dann ins Krankenhaus von Schlanders eingeliefert.

Zudem im Einsatz waren die Carabinieri und die Gemeindepolizei.

Von: ©lu

Bezirk: Vinschgau