Mehr als 80.000 Menschen besuchten die Ausstellung

Besucherrekord bei Otto-Wagner-Schau im Wien Museum

Donnerstag, 27. September 2018 | 13:35 Uhr

Wer hätte das gedacht: Architektur schlägt Sex. Die derzeit noch laufende Otto-Wagner-Ausstellung ist schon jetzt die erfolgreichste im Wien Museum am Karlsplatz. Bis dato kamen mehr als 80.000 Besucher. Damit wurde der bisherige Rekordhalter “Sex in Wien” aus 2016/17, der exakt 77.103 Interessierte anlockte, von Platz 1 verdrängt. Das teilte das Museum am Donnerstag per Aussendung mit.

Spätentschlossene haben noch bis 7. Oktober Zeit, Vita, Werke und Visionen des Schöpfers von Stadtbahn, Steinhof-Kirche oder Postsparkasse zu entdecken oder näher kennenzulernen. In der letzten Ausstellungswoche verlängert das Wien Museum sogar seine täglichen Öffnungszeiten und schließt erst um 20.00 statt um 18.00 Uhr.

Von: apa