Karl Passler feierte seinen 90. Geburtstag

Ein langes Leben für die Dorfgemeinschaft

Dienstag, 16. Juni 2015 | 22:27 Uhr

Nals – Am vergangenen Herz-Jesu-Sonntag feierte Karl Passler („Metzger-Karl“), Gründungsmitglied und Ehrenoberleutnant der Schützenkompanie Nals, seinen 90. Geburtstag. Neben der Familie, zahlreichen Freunden und Bekannten, der Schützenkompanie, der Musikkapelle und der Freiwilligen Feuerwehr Nals gratulierte auch eine Abordnung der Schützen- und Reservistenkameradschaft „Schützencorps Schwarz-Rot-Gold“ aus Kassel dem rüstigen Jubilar.

Am 16. Juni 2015 wurde das Nalser Urgestein Karl Passler 90 Jahre alt. Da es für einen „Vereinsmensch“ wie Karl Passler für die Geburtstagsfeier keinen geeigneteren Termin als den Herz-Jesu-Sonntag geben kann, hat er seine Feier kurzerhand um zwei Tage vorverlegt. Nach dem Besuch des feierlichen Gottesdienstes wurde Karl stil- und würdevoll in einer Kutsche zum Festplatz geleitet; begleitet von der Musikkapelle Nals und der Schützenkompanie Nals. Dort stellte Bürgermeister Ludwig Busetti, selbst Mitglied der Schützenkompanie, fest, dass man Karl einfach „mögen muss“. Es werde wohl nicht viele andere Menschen geben, die so wie Karl keinen einzigen Feind hätten. Denn Karl habe so viel für die Dorfgemeinschaft getan, dass er im Dorf nur Freunde habe und jeder ihn möge.

Anschließend dankte der Obmann der Musikkapelle Nals Christian Mahlknecht dem Ehrenmitglied für die langjährige Unterstützung und wünschte noch viele gesunde Jahre. Auch Georg Wenter, Oberleutnant der Schützenkompanie Nals, bedankte sich im Namen der gesamten Kompanie und überreichte dem Jubilar eine handgemalte Schützenscheibe.

Anschließend ergriff Rolf Siebert, der erste Vorsitzender der Schützen- und Reservistenkameradschaft, das Wort. Er dankte Karl für die langjährige Kameradschaft, für seine Gastfreundschaft, die gemeinsamen Erlebnisse und die Besuche in Kassel. Eine ganz besondere Überraschung hatte Rolf Siebert auch noch im Gepäck: Die Ernennung zum Ehrenleutnant des Schützencorps Schwarz-Rot-Gold – Panzerbataillon 64!

Die Schützenkompanie Nals bedankt sich bei ihrem Ehrenoberleutnant für seinen unermüdlichen und vorbildlichen Einsatz und wünscht ihm alles Gute!

Von: ©mk

Bezirk: Burggrafenamt