Musik, spektakuläre Lichteffekte und ungewöhnliche Aktionen

“Feel the Dome” – ein etwas anderer Gottesdienst

Donnerstag, 16. April 2015 | 17:53 Uhr

Brixen – Erlebe Kirche: lebendig, bunt, anders: Am Samstag, den 25. April findet  um 20 Uhr im Dom von Brixen ein Gottesdienst der besonderen Art statt. Zahlreiche Jugendliche, gute Musik, spektakuläre Lichteffekte und ungewöhnliche Aktionen werden den Abend unvergesslich machen. Zelebriert wird der Gottesdienst von Bischof Ivo Muser.

„Du machst Sinn“ – unter diesem Motto wird ein etwas anderer Gottesdienst am Samstag, 25. April um 20 Uhr im Dom von Brixen stattfinden. Nach einer Idee der Katholischen Jugend Burgenland (Österreich), will Südtirols Katholische Jugend auch in Südtirol eine völlig andere Form von Kirche bieten. Es soll eine Messe von Jugendlichen für Jugendliche sein.

„Mit diesem Projekt wollen wir Jugendlichen die Möglichkeit bieten, Kirche einmal anders zu erleben. Mit tollen Lichteffekten, die den Dom in einem ganz anderen Licht erstrahlen lassen, toller Musik sowie einem besonderem Rahmenprogramm, wollen wir jungen Menschen zeigen, dass Kirche auch lebendig, bunt und anders sein kann“, sagt Filippa Schatzer, zweite Landesleiterin von SKJ.

In den letzten Monaten hat sich eine eigene Projektgruppe bestehend aus haupt- und ehrenamtlichem Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von SKJ viele Gedanken gemacht und ein eigenes Konzept zu „Feel the Dome“ ausgearbeitet. „Wir haben uns für das Motto ‚Du machst Sinn‛ entschieden, weil viele Jugendliche sich mit ihrer Identität und dem Sinn des Lebens auseinandersetzen. Wir wollen Jugendlichen zeigen, dass alle von ihnen mit ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten wertvoll sind. Das Motto wird sich deshalb durch den ganzen Abend ziehen“, so Filippa Schatzer.

Musikalisch gestaltet wird der Abend von der „Crossroad Acoustic Band“. Im Anschluss an die Messe gibt es ein ChillOut am Domplatz, bei dem es u. a. auch eine Feuershow mit Hansjörg Condin geben wird.

Von: ©mk