Rund 200 Jugendliche und Erwachsene

Großer Zulauf beim Dankesfest der Jungschar

Dienstag, 17. Mai 2022 | 23:38 Uhr

Girlan – Die Katholische Jungschar Südtirols lud am Samstag 14. Mai zum Dankesfest für Gruppenleiter ein. Rund 200 Jugendliche und junge Erwachsene nahmen am Fest im Mauracherhof in Girlan teil und feierten gemeinsam.

Alle zwei Jahre findet das Dankesfest für Gruppenleiter der Katholischen Jungschar Südtirols statt. Mit diesem Fest möchte sich die Jungschar bei allen Ehrenamtlichen für ihre Tätigkeit gebührend bedanken. Um die 2.000
Gruppenleiter sind in über 300 Ortsgruppen in Südtirol aktiv und betreuen dort die über 9.000 Jungscharkinder, Ministrantinnen und Ministranten.

Der Jungschar-Vorsitzende Philipp Donat unterstreicht die wertvolle Tätigkeit der Jugendlichen und jungen Erwachsenen: „Unsere Ehrenamtlichen leisten vor Ort Großartiges! Sie organisieren regelmäßige Gruppenstunden, Proben fürs Ministrieren, Zelt- und Hüttenlager und andere Aktionen. Sie begleiten und unterstützen die Kinder in ihrem Kindsein und in ihrem Glauben. Für all das können wir uns nicht oft genug bedanken. Es freut uns sehr, dass so viele zum Dankesfest gekommen sind, um mit uns ihren Einsatz zu feiern.“

Vom Eintrudeln der Gäste bis in die späte Nacht herrschte beim Dankesfest gute Stimmung.

Von: bba

Bezirk: Überetsch/Unterland

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz