Personalveränderungenin der Diözese 

Jungpriester Kocevar und Lezuo übernehmen ihre ersten Pfarreien

Mittwoch, 13. April 2022 | 12:08 Uhr

Bozen – Diözesanbischof Ivo Muser hat mit Wirkung zum 1. September 2022 verschiedene Personalentscheidungen getroffen. Unter anderem werden Peter Kocevar zum Pfarrer der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Meran und Michael Lezuo zum Pfarrer von Latzfons und zum Pfarrseelsorger von Feldthurns ernannt. Walter Visintainer, Leiter der Seelsorgeeinheit Dekanat Leifers, wird zusätzlich zum Pfarrer von St. Jakob ernannt.

Die Personalveränderungen in der Übersicht:

Peter Kocevar, Kooperator in Taufers im Pustertal, wird von seinem Auftrag entpflichtet und zum Pfarrer der Pfarrei Maria Himmelfahrt in Meran ernannt.

Michael Lezuo, Kooperator von Mals, wird von seinem Auftrag entpflichtet und zum Pfarrer von Latzfons und zum Pfarrseelsorger von Feldthurns ernannt.

Walter Visintainer, Dekan und Leiter der Seelsorgeeinheit Dekanat Leifers, Pfarrer von Leifers, Branzoll, Pfatten, Seit sowie Steinmannwald, wird zusätzlich zum Pfarrer von St. Jakob bei Bozen ernannt.

Luca Cemin, Domkapitular an der Kathedrale und Kooperator in Brixen, wird von seinem Auftrag als Kooperator in Brixen entpflichtet und zum Spiritual am Priesterseminar ernannt.

Francesco Diodati, Kooperator in Leifers, wird von seinem Auftrag entpflichtet und zum Kooperator für Brixen und Milland (Gläubige italienischer Muttersprache) ernannt.

Valentino Maraldi, Kooperator in Brixen und Beauftragter für die Seelsorge an der Freien Universität Bozen, wird von seinem Auftrag als Kooperator in Brixen entpflichtet und zum Kooperator von Leifers ernannt.

Gottfried Ugolini, psychologischer Berater für Mitarbeitende im kirchlichen Dienst, Referent für Prävention von sexuellem Missbrauch und von Gewalt sowie Pfarradministrator von St. Jakob bei Bozen, wird von seinem Auftrag als Pfarradministrator von St. Jakob bei Bozen entpflichtet. Er wird als fixe Aushilfe an Sonn- und Festtagen in den Pfarreien von Mals und Umgebung seelsorglich wirken.

Massimiliano de Franceschi, Pfarrer von Maria Himmelfahrt in Meran, Vorsitzender des Ausschusses des Solidaritätsfonds für Priester und geistlicher Assistent der AGESCI Trentino-Südtirol, wird vom seinem Auftrag als Pfarrer von Maria Himmelfahrt in Meran entpflichtet. Er wird ein Sabbatjahr machen.

Georg Martin, Dekan und Pfarrer von Klausen, Pfarrseelsorger von Feldthurns, Latzfons, Gufidaun, Waidbruck und Kollmann, wird von seinem Auftrag als Pfarrseelsorger von Latzfons und Feldthurns entpflichtet.

Florian Pitschl, Domkapitular und Bußkanoniker an der Kathedrale in Brixen, Spiritual am Priesterseminar und Priesterseelsorger, wird von seinem Auftrag als Domkapitular an der Kathedrale in Brixen und als Spiritual am Priesterseminar entpflichtet. Er bleibt Bußkanoniker und Priesterseelsorger.

Josef Schwarz, Seelsorger von St. Andrä, Afers, Lüsen, Sarns und Abeins, wird von seinem Auftrag entpflichtet.

Von: luk

Bezirk: Bozen, Burggrafenamt, Eisacktal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

14 Kommentare auf "Jungpriester Kocevar und Lezuo übernehmen ihre ersten Pfarreien"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
EviB
EviB
Superredner
1 Monat 15 Tage

Peter ist der beste Priester, den ich momentan kenne und für die betreffenden Gemeinden ist es immer schade, wenn er gehen muss.
Es bräuchte viel mehr so junge, moderne Priester, dann wären die Kirchen auch wieder voller.
Daumen hoch für Peter!👍🏼👍🏼👍🏼

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 14 Tage

Selten einen solchen Unfug gelesen: der beste Priester? Die Kirchen leeren oder füllen sich wegen der Priester? Mein Glaube hängt an einem Priester?
Nun brauche ich wegen Peter nicht maulen, aber mich treibt ein solcher Priester aus der Messe. Muss ich deshalb sagen, er sein ein schlechter Priester? Dass mein Glaube mit ihm steht oder fällt?
Unser Glaube ist wirklich nur mehr ein Jammer und das finde ich so schade.

Joan
Joan
Grünschnabel
1 Monat 14 Tage

👍👍👍👍👍👍👍👍👍

EviB
EviB
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Summer
bei allem Respekt. Diese Meinung ist aber ziemlich verstaubt.
Fakt ist nunmal, dass junge Menschen und Kinder in den Kirchen zusehends fehlen.
Und Schuld sind auch veraltete Ansichten, Predigten und Rituale der katholischen Kirche und der überalterten Priester.
Ein junger moderner Pfarrer kann helfen, die Begeisterung junger Menschen für die Kirche wieder zu finden.
Ich habe Peter ein paar Jahre erleben dürfen und er macht das einfach nur toll und es bräuchte viel mehr davon!

Gustl64
Gustl64
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Summer
Wer nur wegen des Priesters zum Gottesdienst geht, kann getrost zuhause bleiben!

Spencer
Spencer
Tratscher
1 Monat 14 Tage

@Summer
gea glab du wose willsch
klompliment an de 2 jungs bravo

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 14 Tage

@spencer
Ihre Meinung ist nun äußerst christ-katholisch. Bei Ihnen wundert mich Ihr Geschwurble überhaupt nicht.

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 14 Tage
@EviB Bei allem Respekt? Nö, sie haben überhaupt keinen Respekt, ansonsten würden Sie nicht solche Kommentare schreiben. Und damit beweisen Sie ganz nebenbei, dass es keinen Sinn hat, wenn junge Menschen nur in die Kirche kommen wegen des tollen Priesters. Kaum ist der aber weg, ist auch deren Kirch- oder Messbesuch weg, was klar mangelnder Glaube ist. Und EviB: Ihren Versuch der Erziehung zum Glauben in Kindern und jungen Menschen zu entzünden, wälzen Sie heimlich auf die Priester und stehlen sich als Mutter aus der Verantwortung. Ziemlich billig, denn in der Kirche kann nur das fruchtbar werden, was die Eltern… Weiterlesen »
EviB
EviB
Superredner
1 Monat 14 Tage

@Summer
ich glaube, ab hier erübrigt sich jeder weitere Kommentar…
Frohe Ostern lieber Sumperer… sorry, Summerer✌🏼

Summer
Summer
Superredner
1 Monat 13 Tage

@EviB
Falsch, Sie haben kein Argument, deshalb erübrigt sich das Antworten. Laue Christin!

thomas
thomas
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Willkommen zurück in Meran!

xyz
xyz
Superredner
1 Monat 14 Tage

Super Peter, dich wieder in Meran zu haben!!!

brunner
brunner
Universalgelehrter
1 Monat 14 Tage

Super Sache! Bravo den Jungpriestern!

Evi
Evi
Universalgelehrter
1 Monat 8 Tage

Freut mich sehr 🙏

wpDiscuz