Radfahrer können bei Schnitzeljagd Punkte

Südtirol radelt: Sommeraktion gestartet

Dienstag, 05. Juli 2022 | 13:52 Uhr

Bozen – Das Sommerwetter lädt Jung und Alt zum Radausflug ein. Deshalb tritt Südtirol auch im Sommer 2022 fleißig in die Pedale. Wer will, kann an der Fahrrad-Schnitzeljagd teilnehmen und zwei Monate lang von einer Sehenswürdigkeit zum nächsten Freizeitort radeln.

lpa

“Die Aktion ‘Südtirol radelt. Sommerradle auch Du!’ läuft bis zum 4. September und richtet sich an alle Radfahrerinnen und Radfahrer gleichermaßen, egal ob jung oder alt, auf Rädern oder E-Bikes”, sagt Mobilitätslandesrat Daniel Alfreider: “Denn Fahrradfahren macht gerade im Sommer Spaß und noch viel mehr, wenn man es mit der Besichtigung einer Sehenswürdigkeit oder einem anschließenden erfrischenden Bad in einem der Südtiroler Badeseen verbinden kann.” Bei der Sommeraktion gehe es in erster Linie nicht darum, möglichst viele Kilometer zu sammeln, sondern mitzumachen und Spaß am Radeln zu haben.

Wer an der Fahrrad-Schnitzeljagd teilnehmen will, kann sich die Südtirol-radelt-App auf das Handy laden. Insgesamt gibt es 102 verschiedene Orte, die über das ganze Land und alle Bezirke verstreut sind und die ab dem 4. Juli über die GPS-Funktion der App “eingesammelt” werden können. Diese GPS-Radsammelpunkte befinden sich etwa am Kalterer See, am Bozner Museion, an der Churburg in Schluderns, am Karersee, dem Archeoparc in Villanders oder am Ciamaor-Strand in St. Vigil in Enneberg.

Unter allen Teilnehmenden, die mindestens fünf Punkte gesammelt haben, werden am Ende der Sommeraktion tolle Preise verlost.

“Sommerradle auch Du!” ist eine Sonderausgabe der mittlerweile bekannten Aktion “Südtirol radelt. Radle auch Du!” und läuft vom 4. Juli bis zum 4. September 2022. Die in diesem Zeitraum geradelten Kilometer gelten auch für die Jahresaktion “Südtirol radelt. Radle auch Du!” und können jederzeit auf der Webseite www.suedtirolradelt.bz.it eingetragen werden. Dort können auch alle Informationen über “Südtirol radelt. Sommerradle auch Du!” und die 102 GPS-Radsammelpunkte nachgelesen werden.

“Südtirol radelt. Ralde auch Du!” ist eine Initiative von Green Mobility in der STA – Südtiroler Transportstrukturen AG.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz