Wien steht für Kultur

Wiener mit Kultureinrichtungen am zufriedensten in der EU

Donnerstag, 08. September 2016 | 11:55 Uhr

Wien hat seine Spitzenposition in der EU bei der Zufriedenheit mit den Kultureinrichtungen im Vorjahr weiter ausbauen können. Mit 97 Prozent belegte Österreichs Hauptstadt neuerlich Rang 1 unter den – noch – 28 EU-Staaten. Großbritannien will ja demnächst aus der Union ausscheiden. Bereits 2012 hatte Wien mit 96 Prozent den ersten Platz inne, geht aus Daten von Eurostat vom Donnerstag hervor.

Hinter Wien folgen Helsinki (94 Prozent), Prag und Stockholm (je 90 Prozent), Kopenhagen (89 Prozent), Amsterdam und Tallinn (je 88 Prozent), Berlin, Luxemburg und Riga (je 87 Prozent), Dublin, Paris und Zagreb (je 85 Prozent), Vilnius und Warschau (je 84 Prozent), Brüssel (83 Prozent), Budapest und Ljubljana (je 82 Prozent), London (77 Prozent), Bratislava (76 Prozent), Bukarest und Sofia (je 70 Prozent), Rom (65 Prozent), Madrid (64 Prozent), Athen (62 Prozent), Lissabon (59 Prozent), Nikosia (58 Prozent) und Valletta (34 Prozent).

Erfasst wurden von Eurostat 83 Städte in Europa, auch außerhalb der EU. Hier schneidet Graz mit 93 Prozent insgesamt am viertbesten ab – nur Wien, Zürich (95 Prozent) und Helsinki liegen besser. München kommt auf 92 Prozent, ebenso wie Krakau oder Oslo. Reykjavik kann mit 88 Prozent punkten, Ankaras Zufriedenheit mit Kultureinrichtungen liegt nur bei 57 Prozent.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz