Sarah Michelle Gellar: "Ihr habt das möglich gemacht"

25 Jahre “Buffy” – Sarah Michelle Gellar dankt Fans

Samstag, 12. März 2022 | 04:17 Uhr

Anlässlich des TV-Starts der Vampirserie “Buffy – Im Bann der Dämonen” vor 25 Jahren hat sich Hauptdarstellerin Sarah Michelle Gellar bei den Fans bedankt. “Ihr habt an uns geglaubt. Ihr habt das möglich gemacht”, schrieb die 44-Jährige auf Instagram. Die Show sei unter schweren Bedingungen gestartet: Mitten in der Saison auf einem neuen Sender und basierend auf einem wenig erfolgreichen Film. “Aber dann gab es da noch euch. Die Fans”. Dazu postete Gellar ein Foto vom Set.

“Buffy – Im Bann der Dämonen” war ab 1997 erfolgreich in den USA gelaufen und auch in Deutschland zu sehen. Die Serie handelt von der mit mystischen Kräften ausgestatteten Vampirjägerin Buffy Summers, die gemeinsam mit ihren Freunden gegen dunkle Mächte kämpft. Neben Gellar meldeten sich auch weitere Darsteller zu Wort, darunter David Boreanaz und Michelle Trachtenberg, die in der Serie den Vampir Angel und Buffys Schwester Dawn spielten.

Von: APA/dpa