Antonio Banderas ab Herbst in italienischen Kinos

Antonio Banderas in Film über Andrea Bocellis Leben

Dienstag, 11. Juli 2017 | 12:07 Uhr

Der auf der Autobiografie des italienischen Startenors Andrea Bocelli basierende Film “The Music of Silence” mit dem spanischen Schauspieler Antonio Banderas kommt am 18. September in die italienischen Kinos. Dies teilte Bocelli auf Facebook mit. Der Film enthält auch mehrere nie veröffentlichte Musikstücke, die der 56-jährige Bocelli in seiner Jugend komponiert hat.

Der Film basiert auf Bocellis Autobiografie “La musica del Silenzio”. Banderas spielt darin ein Musiklehrer Bocellis. Die Dreharbeiten fanden in Rom und in der Toskana statt. Regisseur ist der Engländer Michael Radford (“Il Postino”), der auch für das Drehbuch verantwortlich ist. Am Drehbuch wirkte auch Bocelli selber mit.

Von: APA/ag.

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz