Der Golf-Superstar schrieb seine Biografie

Autobiografie von Tiger Woods wird “Back” heißen

Mittwoch, 16. Oktober 2019 | 10:59 Uhr

Das offizielle Buch über die Memoiren von Golf-Superstar Tiger Woods wird “Back” (“Zurück”) heißen. Das hat der Buchverlag HarperCollins (New York) bekanntgegeben. “Ich stehe seit langem im Scheinwerferlicht. Die meisten Bücher, Artikel oder TV-Shows über mich sind aber voll Irrtümer, Spekulationen oder Fehler. Dieses Buch nun ist hingegen meine definitive Geschichte”, erklärte Woods.

Wann die offizielle Biografie des bereits 43-jährigen US-Amerikaners erscheint, war vorerst noch nicht bekannt. Woods gilt als einer der bekanntesten, einflussreichsten und reichsten Sportler der Welt. Zuletzt war sein Leben aber auch von privaten Eskapaden sowie Verletzungen geprägt gewesen. Vergangenen April überraschte er mit dem Sieg beim Masters in Augusta, mit dem er nach fast elf Jahren Pause seinen 15. Major-Titel holte.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz