Neal Adams verlieh Batman einen düsteren Anstrich

Batman-Legende und “The Governor” bei Comic Con in Wien

Dienstag, 18. September 2018 | 16:38 Uhr

Eine Batman-Legende und “The Governor” haben sich für die VIECC Vienna Comic Con angekündigt: Neal Adams, der gemeinsam mit dem Autor Dennis O’Neil in den siebziger Jahren Batman quasi neu erfunden hat, sowie “The Walking Dead”-Schauspieler David Morrissey werden sich bei der Veranstaltung am 17. und 18. November in der Messe Wien den Fans “stellen”.

Adams ist längst selbst eine Legende: Der Comiczeichner prägte den Look von Batman nachhaltig. Nach den bunten Abenteuern der Sechziger wurden die Geschichten um die Fledermaus auch dank Adams, der auch für andere Superheldenserien wie X-Men und Green Lantern zur Feder griff, düsterer und ernster. Am VIECC-Wochenende steht er für Fotos, Autogramme und personalisierte Zeichnungen zur Verfügung.

Der britische Schauspieler David Morrissey alias “The Governor” aus der Serie “The Walking Dead” wird sich ebenfalls unter Fans und Untote mischen. In unseren Breitengraden als Serienbösewicht bekannt, ist er aktuell als Feldherr Aulus Plautius in der Fantasy-Serie “Britannia” zu sehen. Seine Talente durfte er auch schon als Regisseur und Drehbuchautor beweisen. Was er da gemacht hat, erzählt er bei einem Meet & Greet, einem exklusiven Dinner und auf der großen Bühne.

Weitere Stargäste sind u.a. Comic-Zeichner Jim Balent (mit der Heftserie “Catwoman” berühmt geworden) sowie die Schauspieler Eugene Simon (“Games Of Thrones”) und Sylvester McCoy (“Dr. Who”). Informationen zur VIECC Vienna Comic Con findet man im Internet unter www.viecc.com.

Von: apa