Bill Cosby in allen Punkten schuldig

Bill Cosby wegen sexuellen Missbrauchs schuldig gesprochen

Donnerstag, 26. April 2018 | 20:13 Uhr

Der in den USA wegen sexuellen Missbrauchs angeklagte frühere TV-Star Bill Cosby ist am Donnerstag von einer Jury für schuldig befunden worden. Die Geschworenen des Gerichts in Norristown im US-Staat Pennsylvania sahen die Schuld des 80-Jährigen in allen Punkten der Anklage als erwiesen an.

Der einstige Comedy-Star, der von zahlreichen Frauen des sexuellen Missbrauchs beschuldigt wird, musste sich vor Gericht wegen eines Falls aus dem Jahr 2004 verantworten. Ein erster Prozess gegen Cosby, der in den 80er-Jahren mit der “Bill Cosby Show” weltberühmt geworden war, war vor rund zehn Monaten geplatzt, weil die damalige Jury sich auch nach tagelangen Beratungen nicht auf ein Urteil hatte einigen können.

Von: APA/dpa/ag.