Blake Lively übernimmt die Hauptrolle im Agententhriller

Blake Lively führt Agententhriller von Bond-Produzenten an

Donnerstag, 13. Juli 2017 | 10:37 Uhr

US-Schauspielerin Blake Lively (29, “The Shallows”) übernimmt die Hauptrolle im Agententhriller “The Rhythm Section”. Die Adaption des ersten von vier Romanen von Mark Burnell wird von IM Global und EON Productions verantwortet, die die vergangenen acht Bond-Filme produzierten. Die Dreharbeiten beginnen Ende des Jahres, berichtet der “Hollywood Reporter”.

Regie führt die US-Amerikanerin Reed Morano, die zuletzt mit der viel gepriesenen, dystopischen Serie “The Handmaid’s Tale” nach einer Vorlage von Margaret Atwood für Aufsehen sorgte. “The Rhythm Section” erzählt von der Heldin Stephanie Patrick, deren Familie beim Absturz eines Flugzeugs stirbt, in dem sie ursprünglich auch sitzen sollte. Als sie herausfindet, dass der Absturz kein Unfall war, nimmt sie die Identität einer Auftragskillerin an und jagt jene, die für die Tragödie verantwortlich sind.

Von: apa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz