Pitts Produktionsfirma hat wieder zugeschlagen

Brad Pitt produziert Psychothriller “Die stumme Patientin”

Dienstag, 05. März 2019 | 20:19 Uhr

US-Schauspieler Brad Pitt hat sich mit seiner Produktionsfirma Plan B die Filmrechte für den Bestseller-Roman “Die stumme Patientin” gesichert. Auch das Unternehmen Annapurna Pictures, mit dem Pitt zuletzt das Liebesdrama “Beale Street” produzierte, ist wieder an Bord, wie die Branchenblätter “Variety” und “Hollywood Reporter” am Dienstag berichteten.

Der Psychothriller des britischen Autors Alex Michaelides dreht sich um eine gefeierte Londoner Malerin, die aus unerklärlichen Gründen ihren Mann mit fünf Schüssen in den Kopf tötete. Seit dem Skandal-Mord schweigt die Künstlerin als stumme Patientin in einer geschlossenen Anstalt beharrlich. Ein Psychiater setzt alles daran, sie zum Sprechen zu bringen.

Über einen Regisseur und die mögliche Besetzung für die Buchverfilmung wurde zunächst nichts bekannt. Pitts Firma Plan B feierte schon mit Produktionen wie “12 Years A Slave”, “Moonlight” und “Vice” viele Erfolge.

Von: APA/dpa