Bruni singt gerne vor Publikum, das war aber nicht immer so

Carla Bruni war “sehr schüchtern”

Mittwoch, 04. Oktober 2017 | 12:22 Uhr

Die französische Sängerin und Ex-First Lady Carla Bruni (49) war früher sehr schüchtern. Ich habe viel lernen müssen, sagte die Musikerin der Deutschen Presse-Agentur in einem Interview über ihr neues Album “French Touch”. Ihre Stimme sei vor Publikum immer leiser geworden, erzählte das ehemalige Top-Model.

“French Touch” kommt am Freitag (6. Oktober) auf den Markt. Darauf interpretiert die mit dem ehemaligen französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy verheiratete Sängerin große englischsprachige Songs wie “Miss You” und “Enjoy the Silence”.

Von: APA/dpa