Oscarpreisträger Waltz wundert sich über die Rollenangebote

Christoph Waltz erhält keine guten Angebote aus Deutschland

Montag, 04. Februar 2019 | 06:16 Uhr

Oscar-Preisträger Christoph Waltz (62, “Django Unchained”) erhält laut eigenen Angaben keine ernstzunehmenden Rollenangebote aus Deutschland. “Von Zeit zu Zeit kriege ich auch mal Offerte. Aber die sind so, dass ich mich frage, warum ich das jetzt tun sollte, wo ich das früher auch nicht getan habe”, sagte der österreichische Schauspieler den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

“Da kann man nichts machen”, so Waltz. Aus Frankreich oder England erreichten ihn durchaus interessante Angebote. Warum das aus Deutschland nicht der Fall sei, wisse er nicht, sagte Waltz. “Danach frage ich aber auch nicht.”

Von: APA/dpa