Norris hofft auf einen Stuttgart-Besuch im nächsten Jahr

Chuck Norris schaffte es nicht nach Stuttgart

Samstag, 30. Juni 2018 | 14:12 Uhr

Die im Netz beliebten Chuck-Norris-Witze lassen den amerikanischen Filmstar eigentlich alles schaffen, ein Besuch in Stuttgart gelang dem Kampfkünstler aber nun nicht. Enttäuschung löste am Freitagabend bei Fans und Veranstaltern die Nachricht aus, dass Norris (“Walker, Texas Ranger”) seinen Besuch auf der Messe “Comic Con Germany” absagte.

“Es tut mir so leid, dass ich es nicht geschafft habe”, sagte der 78-Jährige in einer Videobotschaft auf Facebook. Gewitter hätten es ihm unmöglich gemacht, seinen Anschlussflug nach Stuttgart zu bekommen. Fans, die online einen Autogramm- oder Fototermin mit ihm gebucht hatten, sollen ihr Geld zurückbekommen. “Hoffentlich schaffe ich es nächstes Jahr. Viel Spaß”, sagte Norris.

Von: APA/dpa