Sänger Gahan verbrachte die Nacht im Spital

Depeche Mode sagte Konzert wegen Erkrankung Dave Gahans ab

Dienstag, 18. Juli 2017 | 13:50 Uhr

Die britische Popband Depeche Mode hat wegen der Erkrankung ihres Sängers Dave Gahan ein Konzert in der weißrussischen Hauptstadt Minsk kurzfristig abgesagt. “Wir müssen leider mitteilen, dass wir nicht auftreten können”, hieß es auf der Webseite der Band am späten Montagabend. Nach Berichten der russischen Agentur Interfax verbrachte Gahan (55) die Nacht in einem Minsker Krankenhaus.

Die Band selbst gab bereits am Dienstag Entwarnung. “Wir sind glücklich, dass es Dave besser geht und wir in die Ukraine weiterreisen können”, schrieb Depeche Mode auf Facebook. Die Musiker reisen gerade durch Osteuropa, nächste Station ist Kiew. Das Konzert in Minsk soll nachgeholt werden. Am 4. Februar 2018 macht Depeche Mode im Rahmen der “Global Spirit Tour” Station in der Wiener Stadthalle.

Von: APA/dpa