Das 1998 von Disney verfilmte Märchen dreht sich um die Heldin "Mulan"

Disney bringt Neuauflage von “Mulan” ins Kino

Mittwoch, 05. Oktober 2016 | 10:49 Uhr

Das 1998 von Disney verfilmte Märchen um die chinesische Heldin “Mulan” soll 20 Jahre später mit Schauspielern auf die Leinwand kommen. Die Neuauflage des beliebten Zeichentrickfilms sei für November 2018 geplant, berichtet das Portal “Variety”. Ein Regisseur steht noch nicht fest, bald solle aber weltweit nach einer geeigneten Hauptdarstellerin gesucht werden.

Das 2.000 Jahre alte chinesische Volksmärchen erzählt von einem mutigen Mädchen, das aus Liebe zu ihrem Vater für ihn in den Krieg zieht, als gefeierte Heldin zurückkehrt und auf diesem beschwerlichen Weg zu sich selbst findet. Disney hat zuletzt u.a. “Alice im Wunderland”, “Maleficent”, “Das Dschungelbuch” und “Cinderella” als Realverfilmungen neu belebt; 2017 kommen Emma Watson und Dan Stevens als “Die Schöne und das Biest” ins Kino.

Von: APA/dpa