David Guettas Tracks handeln nicht selten vom Thema Liebe

DJ David Guetta: Liebe ist nie auserzählt

Sonntag, 17. April 2022 | 09:10 Uhr

Der französische DJ David Guetta (54, “Titanium”) thematisiert in seinen Dance-Tracks immer wieder das Thema Liebe. Die Ideen dazu würden ihm nie ausgehen. “Liebe ist die größte Triebkraft im Leben. Du kannst nie sagen: Dieses Thema ist jetzt auserzählt. Weil es immer anders ist”, sagte Guetta der dpa. Aktuell steht der Musikproduzent mit dem Song “Crazy What Love Can Do” in den Charts – eingesungen von den britischen Sängerinnen Becky Hill und Ella Henderson.

Er selbst habe schon öfter für die Liebe gekämpft. “Als meine Ex-Frau und ich uns getrennt haben, habe ich auf dem Bürgersteig vor ihrem Haus einen riesigen Schriftzug mit ihrem Namen gemalt, bestimmt sechs Meter groß. Als sie morgens aufwachte und auf ihren Balkon ging, hat sie den gesehen”, erzählte der 54-Jährige. “So habe ich sie zurückbekommen.”

2014 ist die Ehe mit Cathy Lobé dann aber doch gescheitert, die beiden ließen sich nach 22 Jahren scheiden. Sie haben zwei gemeinsame Kinder.

Von: APA/dpa

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz